Wohnungen

Um eine Wohnung/ein Haus anmieten zu können, muss man Mitglied unserer Genossenschaft werden. Dies impliziert nach § 17 der Satzung den Erwerb eines bzw. von zwei Geschäftsanteilen, abhängig von der Wohnungsgröße „…bis zu einer Größe von 80m² ist ein Geschäftsanteil notwendig. Wohnungsgrößen über 80m² sind mit zwei Geschäftsanteilen…, für die Anmietung eines Hauses sind fünf Geschäftsanteile zu belasten“ Ein Geschäftsanteil beträgt 460,00 €. Ein Vorteil aber, der gerade in der heutigen Zeit besonders herauszustellen ist: als Genossenschaftsmitglied (und damit Miteigentümer) genießt man ein lebenslanges Wohnrecht.

Die Baugenossenschaft Deutscher Kriegsopfer e.G. verfügt über 151 Wohnungen und 13 Häuser, die sich wie folgt aufteilen:

 

Die Wohnobjekte verteilt nach Wohnfläche (in m²)

  40 50 60 70 80 90 100 über 100 Gesamt
Rammelsberg 2 - 2 11 3 2 1 13 Häuser 34
Regentenstraße - 1 6 8 6 12 5   43
Heerstraße 1 5 3 3 10 28 8   66
Trottstraße 3 1 2 6         13
Rolandstraße 2       4 2     8
Summe 8 7 13 28 23 44 14 13
164